20190806 081902

Der Ausbau der Breitbandinfrastruktur und die Verbesserung der Mobilfunkversorgung als Basis einer Digitalisierung wurde in den letzten Jahren nur stiefmütterlich vorangetrieben. Im Bundesvergleich liegt Thüringen auf einem hinteren Platz


In den letzten Jahren wurden die vorhandenen Fördermittel in Thüringen kaum Anspruch genommen. Auch für Bürokratieabbau, um die Verwaltung zu modernisieren und bürgerfreundlicher zu gestalten, brauchen wir dringend eine Digitalisierung.

Schnelles Internet wird aber besonders von Schulen für die Ausbildung, von Forschungseinrichtungen und von Unternehmen zur Sicherung ihrer Wettbewerbs­fähigkeit und zur Entwicklung neuer Geschäftsmodelle benötigt.